Patientenkurs mit ZTM Jan-Holger Bellmann

ZTM Jan-Holger Bellmann

Die Fördergemeinschaft der Meisterschule für Zahntechnik Berlin/Brandenburg e.V veranstaltet am 04.05 und 05.05.2018 einen Keramikkurs mit ZTM Jan-Holger Bellmann.

In diesem Kurs werden, in Zusammenarbeit mit der Behandlerin und der Patientin, 2 Frontzähne mit e.max-Keramik der Firma Ivoclar Vivadent versorgt.

Kursinhalt:

  • Ablauf Patientenfotos
  • Farbwahl analog/digital (Photoshop bzw. Lightroom)
  • Patientenrelevante Farbmischungen zur Reproduzierung der Farbe und der lichtoptischen
  • Eigenschaften unter Berücksichtigung funktioneller Aspekte
  • Patientenindividuelle Schichtung (Was? Wohin? Warum?)
  • Oberflächengestaltung/Textur
  • Glanzgrad
  • Finale Einprobe

Nach der Anmeldung werden den Kursteilnehmern jeweils ein Modellpaar zugesendet. Bitte fertigen Sie vor Kursbeginn ein Käppchen aus e.max –Press oder e.max-cad, entsprechend der dann folgenden Farbangabe an. Wichtig ist ein Wax-up der zu versorgenden Zähne mit einem Vorwall (palatinal und vestibulär).
Dieser praxisbezogene Kurs ist für alle Kolleginnen und Kollegen die mit e.max ceram arbeiten und sich von neuen Gedanken rund um Schichtprinzipien inspirieren lassen möchten.

Wir bitten um Verständnis, dass dieser Kurs nur für erfahrene Techniker geeignet ist!

Kursort:
Meisterschule für Zahntechnik (BTZ der Handwerkskammer Berlin)
Mehringdamm 14, 10961 Berlin

Beginn / Ende:
Freitag, 4. Mai 2018  09.00 Uhr - 17.00Uhr
Samstag, 5. Mai 2018 09.00 Uhr - 16.00 Uhr

Kosten:

GFZM-Mitglieder, 599 EUR
Nichtmitglieder, 700 EUR

Anmeldungen bitte nur Online: Anmeldeformular

 

 

Tag der offenen Tür 2018

Tag der offenen Tür

Samstag, 24. März 2018, 10:00 - 13:00 Uhr

Sie treten im Labor auf der Stelle, es zeigen sich keine weiteren beruflichen Perspektiven? Als Zahntechniker - Meisterin oder Meister könnte sich das ändern.

Informieren Sie sich am Tag der offenen Tür über die  Vorbereitungslehrgänge zur Zahntechniker Meisterprüfung. Um 11:00Uhr zeigen wir Ihnen in einem kleinen Vortrag welche Kursformen möglich sind und wir die Ausbildung abläuft.

Sie können mit den Teilnehmern der aktuellen Meisterkurse ins Gespräch kommen und in Ruhe unsere modernen Ausbildungslabore ansehen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Berlin
Haus II, 2. OG
Mehringdamm 14
10961 Berlin

Anfahrt


Herbstfortbildung 2018 - Save the Date

Samstag, 22. September 2018


Sprechstunde

Wir haben den Anspruch, eine monatliche "Sprechstunde" rund um die Meisterschule zu durchzuführen.

Probleme, Sorgen und Anregungen können hier vertrauensvoll mit uns besprochen werden.

Weiterhin stehen wir mit Hilfe, Rat und Tat an der Seite der aktuellen und zukünftigen Meisterschüler.

Ab sofort wird es einen Fortbildungsreihe, mit wechselnden Themen mehrmals im Jahr geben.

Für alle die Lust haben Erfahrungen auszutauschen, Workshops und Info´s über verschiedene Themen  zu erhalten sind hier genau richtig. 

Themenvorschläge nehmen wir gerne entgegen und versuchen, diese umzusetzen.